Kfz-Rechtsschutzversicherung, Verkehrsrechtsschutz

Die Kfz-Rechtsschutzversicherung, auch Verkehrsrechtsschutz genannt, schützt Sie vor unberechtigten Ansprüchen Dritter Personen welche aus einem Schadensfall mit Ihrem Kraftfahrzeug gegen Sie erhoben werden. Dieser Fall tritt ein, wenn die Schuldfrage nach einem Unfall nicht eindeutig vor Ort geklärt werden kann und es im Zuge des weiteren Verlaufs zu einem Rechtsstreit im Hinblick auf die Schadensregulierung kommt.

greenline

Leistungen der Kfz-Rechtsschutzversicherung

Der Umfang der Leistungen erstreckt sich neben dem klassischen Schadensfall bei einem Verkehrsunfall auch über:

  • Strafrechtschutz

  • Verwaltungsrechtschutz

  • Steuerrechtschutz

  • Rechtsschutz bei Ordnungswidrigkeiten

greenline

Weitere versicherbare Risiken umfassen das Sozial-, Sach- und Vertragsrecht in Bezug auf den Rechtsschutz. Gerne berate ich Sie über den vollen Umfang einer Kfz-Rechtsschutzversicherung. Rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.